Thai Yoga Massage

Thai Yoga Massage - Passives Yoga

NUAD ist die Verbindung aus Akupressur, Massage, Reflexzonen- und Energiearbeit mit Hatha Yoga. Das traditionelle Thai Yoga ist ein wichtiger Bestandteil der THAI MEDIZIN und erfreut sich aufgrund ihrer tief gehenden Wirkung auch bei uns immer größer werdender Beliebtheit. Über Energiebahnen (Senlinien) wird mittels Daumendruck, Handballen und Ellbogen bis in tief darunter liegende Schichten gearbeitet. Gleichzeitig wird der Körper sanft gedehnt und mobilisiert. Bei vielen Beschwerden, wie Rückenschmerzen, Migräne, Kopfschmerzen, Muskelverkürzungen, Hüft- und Knieschmerzen oder Energieblockaden kann Thai Yoga dem Empfangenden helfen, um wieder zu mehr Beweglichkeit und Wohlgefühl zu gelangen.

 

Eine Thai Yoga Körperarbeit dauert zwischen 60 und 120 Minuten. Die Anwendung erfolgt in bequemer Sportbekleidung und erfordert vom Empfangenden keinerlei Voraussetzungen.